Stabsstellenleiter Innenrevision, Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d)

Jetzt bewerben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unbefristet für unseren Standort in Stuttgart oder Karlsruhe einen Stabsstellenleiter Innenrevision, Datenschutz und Informationssicherheit (m/w/d).

Ihre neue Herausforderung:

  • Fachliche, organisatorische und personelle Führung der Stabsstelle. Diese erbringt unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen, die darauf ausgerichtet sind, durch eine auf die Organisation abgestimmte, risikoorientierte Prüfung Mehrwerte zu schaffen. Unter anderem evaluieren und verbessern Sie diese Geschäftsprozesse.
  • Gewährleistung der Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sowie der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen hinsichtlich der Durchführung des internen Datenschutzes.
  • Übernahme der Funktion des betrieblichen Datenschutzbeauftragten.
  • Aufgreifen der relevanten Entwicklungen und Ableitung strategische Überlegungen ggf. in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den anderen Bereichen im Haus.
  • Aktive Unterstützung die Geschäftsführung bei der Umsetzung der Unternehmensziele.

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt, Bachelor of Law/Arts oder vergleichbar.
  • Fähigkeit zum konzeptionellen und strategischen Arbeiten.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick.
  • Fähigkeit zum analytischen Denken, effektiven wirtschaftlichem Planen, sowie Umsetzungs- und Entscheidungsstärke.
  • Hohe IT-Kompetenz um IT-Anwendungen schnell zu verstehen und inhaltlich zu beurteilen, deren Einführung mitzubegleiten.
  • Sie überzeugen als Leiter der Stabsstelle mit hoher Eigenmotivation und einer sachlichen, unkomplizierten Art.
  • Kenntnisse im Bundesdatenschutzgesetz, Landesdatenschutzgesetz BW, Sozialgesetzbuch, EU Datenschutzgrundverordnung.

Was Sie erwarten können:

  • einen modernen Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten.
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber.
  • eine leistungsgerechte Bezahlung (EG 12 TVöD / A13  Landesbesoldungsgesetz BW (SV befreit)).
  • eine gute zusätzliche Altersversorgung.
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • ggf. einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung.
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Entscheidungsspielraum im Einklang mit der Unternehmensstrategie.

Kontakt:

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis 23.02.2020 online.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Herr Tretter steht Ihnen unter der Telefonnummer 0711/9321 7105 für Fragen zur Stelle gerne zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Markus Kropfreiter Tel. 0711 - 9321 8305.

Online bewerben